Warum so viele Informationen?

Und lesen müssen auch nur die Fahrer, die so etwas noch nicht gemacht haben. An diese SUV-Fahrer wenden wir uns mir diesen ausführlichen Erklärungen. Alle anderen überspringen diese Abschnitte und melden sich meistens einfach an.

Diese hier angebotene DISTL ist die kleinste und einfachste Art. Es gibt verschiedene Steigerungen in der Schwierigkeit und auch der Länge einer DISTL. Zum Beispiel ist für das Jahr 2024 eine DISTL in Schweden in Vorbereitung mit einer Länge von über mehreren tausend Kilometern und einer Fahrzeit von mindestens einer Woche und auch eine DISTL zum Nordkap ist in der Planung mit einer noch größeren Zeitplanung.

Wenn man bedenkt, wieviel Arbeit in der Vorbereitung selbst für eine Ausflugsfahrt wie dieser DISTL steckt und man dann auch weiß, dass es viel längere DISTL gibt, dann ist ein wenig lesen doch zumutbar.

Eine DISTL ist und bleibt eine DISTL und sei sie noch so klein.

Sollte diese Erklärung für dich in Ordnung sein, dann lese bitte weiter mit den Profi-Tipps und mache dich mit dieser Ausfahrt für SUVs vertraut. Soweit alles klar?